BESTECK- UND GESCHIRRSPÜLMASCHINE PREMAX AUP

Artikelnummer: Hob-AUP-10A

Haubenspülmaschine PREMAX AUP,

- Korb-Durchschubmaschine, gerade oder über Eck
- Leistung bis 70 Körbe/h, 1.260 Teller/h, 2.520 Gläser/h
- 8 Automatikprogramme: Kurz-, Standard-, Intensiv-, Eco-, Dauerwasch-, Besteck-, Hygiene- und Stärke-Abbau-Programm
- Multi-Setting: Die Erhitzerleistung kann bei Warmwasseranschluss vor Ort von 12,4 kW auf 6,2 kW reduziert werden

Kategorie: HAUBENMASCHINEN

integrierte Wasserenthärtung
Ausführung
Einweisungs- und Aufstellpauschale
nur Einweisungspauschale
Haubenöfnung VAPOSTOPP

ab 7.990,00 €

exkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (SP)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk.


Beschreibung

Haubenspülmaschine PREMAX AUP,

KUNDENNUTZEN:
  • Dampf-Klarspülung ECO: Klarspülung mit Dampf reduziert den Frischwasserverbrauch auf 1,6 l/Spülgang. Dies spart bis zu 55 % Wasser und Reiniger, sowie bis zu 70 % Klarspüler.
  • Heißwaschung DURCHSATZ-PLUS: Durch die erhöhte Waschtemperatur von 63° C verringert sich die Spülzeit. Die Kapazität erhöht sich auf bis zu 75 Körbe/h.
  • Dampfwaschung: Eingesprühter heißer Wasserdampf unterstützt die Auflösung von hartnäckigen Verschmutzungen während der Waschung.
  • Haubenkonzept E-SPEICHER: Die nach allen Seiten hin geschlossene Haube hält Energie und Feuchtigkeit im System und spart bis zu 3 kW/h.
  • Integrierte Haubenöffnung VAPOSTOP: Vermeidet den Dampfaustritt beim Öffnen der Haube.
  • HOBART Besteckreinigungsprogramm: Löst hartnäckige Verschmutzungen durch den Einsatz von Dampf und verdoppeltem Waschdruck. Ein vorheriges Einweichen ist nicht mehr notwendig.
  • Waschsystem ROTOR-X: Kreuzwascharme und die Weitwinkeldüsen FÄCHER verteilen das Wasser optimal und erhöhen die Kontaktzeit des Wassers am Spülgut.
  • Waschprogramm POWER-PLUS: Zuschaltbares Hochdruckprogramm zum Reinigen von stark verschmutztem Spülgut und Utensilien.
  • Sieb-Einsatzkontrolle: Der korrekte Einsatz des Tankabdecksiebs wird permanent überwacht.
  • Ein-Knopf-Bedienung SMARTRONIC: Die farbcodierte Statusmeldung mit Restlaufanzeige ermöglicht es, den Fortschritt des Programms jederzeit im Auge zu behalten.
  • Feinfiltersystem GENIUS-X²: Filtersystem mit integrierter Vorwaschfunktion reduziert den Reinigerverbrauch um bis zu 35 %.
  • Grundreinigungsprogramm STÄRKE-ABBAU: Entfernt die Stärke vom Geschirr in der Maschine.
  • Hygieneprogramm in Kombination mit dem Hygiene-Tab INTENSIV: Entfernt Kalk- und Schmutzrückstände aus dem Tankinnenraum.
  • Korb-Durchschubmaschine, gerade oder über Eck
  • Leistung bis 70 Körbe/h, 1.260 Teller/h, 2.520 Gläser/h
  • 8 Automatikprogramme: Kurz-, Standard-, Intensiv-, Eco-, Dauerwasch-, Besteck-, Hygiene- und Stärke-Abbau-Programm
  • Multi-Setting: Die Erhitzerleistung kann bei Warmwasseranschluss vor Ort von 12,4 kW auf 6,2 kW reduziert werden
  • Wärme- und schallisolierte Haube
  • Sieb-Verschmutzungssensor und Füllstandsanzeige (Reiniger / Klarspüler)
  • Selbstreinigungsprogramm
  • USB-Schnittstelle zum Ausspielen von Betriebs- und Hygienedaten
  • Komplett anschlussfertig: Zu- und Ablaufschläuche, Anschlusskabel, Flüssigreiniger-Dosierpumpe, Klarspülmittel-Dosierpumpe, Klarspülpumpe, Ablaufpumpe, Rücksaugverhinderer
  • Haube, Tank, Gestell, Wascharme und Gehäuse aus CrNi-Stahl 1.4301
  • 2 Tellerkörbe P-18-12, 1 Universalkorb B-00-07, 1 Besteckkorb bestehend aus 8 Boxen CB8

Lieferbar nach Ihrem Wunsch in folgenden Ausführungen:

  •  -  mit integrierter Wasserenthärtung (HOB-AUPS-10A),
  •  -  wird ab einer Wasserhärte von 3°dH vom Hersteller empfohlen
  •  - VAPOSTOP Haubenöffnung zur wirkungsvollen Verhinderung des Dampfaustritts (werkseitig montiert)
  •  - Osmose HYDROLINE PURE RO-C (kompakte Osmoseanlage zur separaten Aufstellung neben der Maschine)
  •  -  passende Tischanlagen finden Sie unter: Zu- und Ablauftische für Geschirrspülmaschinen

Auf Wunsch zusätzlich lieferbar:

  • - Einweisungspauschale
  • - Einweisungs- und Aufstellpauschale mit Installierung des PERMANENR-CLEANSchmutzaustrag (inkl. Tische)

Die Einweisungs- und Aufstellpauschale beinhaltet nicht den bauseitigen Anschluss an Ver- und Entsorgungsleitungen.
Diese Anschlüsse müssen von konzessionierten Handwerksbetrieben durchgeführt werden, die bauseits zu beauftragen sind.